TT-Körperaufrichtung und Pferd

Therapeutic Touch versteht den Menschen als offenes bioelektromagnetisches Energiesystem, das sich im ständigen Austausch mit der Umgebung befindet. Über dieses Energiefeld ist alles miteinander verwoben: Menschen – Tiere – Pflanzen – Steine – Wasser – usw.  Auf diese Weise schwingt auch der Mensch mit seinem Pferd.

Wie wirkt sich eine verbesserte Körperhaltung auf das Energiefeld des Menschen und damit auf sein Pferd aus? Machen Sie das Experiment, befassen Sie sich mit Ihrem eigenen Körper, sorgen Sie für Ihr eigenes Wohlgefühl. Egal ob sie eine Therapeutic Touch-Anwendung genießen oder doch lieber unterstützt durch Corpus Sapiens® an ihrer Körperhaltung arbeiten wollen, Sie werden feststellen, dass sich die Beziehung zu Ihrem Pferd positiv verändern wird, denn Pferde sind sehr feinfühlige und sensible Wesen. Die Erfahrung lehrt mich, dass auch Pferde von einer TT-Anwendung profitieren können.

Preis nach Vereinbarung